Der Kärrners-Cup


Ist ein Team-Wettbewerb. Zwei Sportler/innen bilden ein Team, bei dem ein Sportler die 21 km Mountainbike-Strecke und sein Partner den 5 Km Salinenlauf bestreitet. Die hierbei jeweils erzielten Einzelzeiten werden addiert und küren die neuen Kärrners-Cup Sieger/in. Es ist eine rein weibliche Wertung und eine Wertung für männliche Teams ausgeschrieben. Mixed-Teams sind natürlich zugelassen und werden in die männliche Wertung integriert.